Wir haben heute gegen Oeding gespielt, einem sehr starken Gegner. Das Spiel war komplett ausgeglichen. Chancen auf beiden Seiten wurden durch die Abwehr abgeblockt.
Das 1:0 viel daher auch nicht aus dem Spiel heraus, sondern nach einer Ecke.
In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Wir könnten jedoch den Druck erhöhen und uns dadurch viele Szenen vor dem gegnerischen Tor erarbeiten. Immer war jedoch ein fuss dazwischen. Ein platzierter fernschuss von Oeding brachte dann die 2:0 Führung. In der anschließenden Schlussoffensive durch unsere Mannschaft war es wieder wie verhext, knapp vorbei, drüber, Pfosten ein fuss dazwischen ... bei einem Konter viel dann das 3:0 und das Spiel wurde damit abgepfiffen.
Wir können auf die Leistung mehr als stolz sein alle haben gekämpft und schön gespielt. So macht auch verlieren Spaß!
Dirk und Willi ⚽