Unser jahrelanger Jugendtrainer Marcus Blommel hat im Rahmen der Sportgala des Stadt-Sportverbandes Ahaus die Auszeichnung für das Ehrenamt erhalten.

Als Sechsjähriger trat Marcus den Sportfreunden 1980 bei und engagierte sich als Jugendfußball-Trainer sowie als Jugendgeschäftsführer im Vereinsvorstand. "Dabei ist er mit seiner sportlichen Kompetenz, mit seinem engagierten, zuverlässigen Handeln, seiner Geduld und insbesondere mit seinem Auftreten auf und neben dem Sportplatz ein Vorbild für die Kinder", sagte Laudator Hermann Fleer, 2. Vorsitzender der Sportfreunde.

Quelle: Muensterland Zeitung