SportabzeichenIm Jahr 2013 kam es zu einem Reformprozess für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Der Leistungskatalog wurde überarbeitet und modernisiert.

Das bronzene, silberne beziehungsweise goldene Abzeichen werden nun nicht mehr nach Häufigkeit der abgelegten Abzeichen vergeben, sondern nach abgestuften Leistungsanforderungen.

Dennoch bleibt die Zahl der vergebenen Sportabzeichen in Graes konstant beziehungsweise hat sich im Vergleich zu den letzten beiden Jahren sogar noch erhöht. Die Breitensportbeauftragten des SF Graes, Annette Holtkamp und Anna Heynk, überreichten zusammen mit dem Vorsitzenden Erich Weitkamp insgesamt 55 Abzeichen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Jahres 2013.

Bronze Jugend:

Lukas Böcker

Bennet Elkemann

Lena Gesing

Jens Hackfort

Lennart Hemling

Paula Herickhoff

Jan Heynk

Hendrik Kemper

Josefine Kemper

Henning Lanfer

Mathis Lanfer

Louis Leuders

Julian Sibbing

Paul Terhaar

Greta Witte

Silber Jugend:

Finn Albers

Mia Albers

Malte Blommel

Hannah Elfering

Jan Elskamp

Lena Epping

Greta Fleer

Niklas Gesing

Nils Hackfort

Franziska Herickhoff

Elias Heynk

Ida Heynk

Louisa Holtkamp

Fenja Nienhaus

Emma Overbeck

Pia Plate

Anna Söbbing

Lars Söbbing

Joshua Terhaar

Sarah Weßling

Gold Jugend:

Mareen Epping

Jan-Bernd Heynk

Lisa Heynk

Tim Plate

Tom Plate

Matthias Tenhündfeld

Noah Thebelt

Alexandra Thiemann

Marietta Witte

Silber Erwachsene:

Anke Aagten

Elisabeth Bijkerk

Maria Elfering

Annette Holtkamp

Diana Rörick

Silke Ruhoff

Kerstin Wittenberg

Gold Erwachsene:

Nicole Buss

Anneliese Effkemann

Martina Fleer

Monika Hemling