Im gestrigen Nachholspiel hat sich die II. Mannschaft der Sportfreunde 1:1 unentschieden vom SV Heek getrennt. Torschütze zur zwischenzeitlichen Führung war Michael Witte mit einem sehenswerten Distanzschuss.

Die II. Mannschaft spielt bereits am kommenden Donnerstag erneut. Um 19 Uhr stellt sich die III. Mannschaft vom SV Heek in Graes vor. Heek belegt derzeit den vierten Tabellenplatz, die Sportfreunde stehen in der Kreisliga D auf Platz zwölf.

Wir haben heute unser erstes Rückrundenspiel gegen FC Oeding sehr erfolgreich bestritten. Das Spiel war gerade angepfiffen, da stand es bereits 1:0. Im Anschluss standen wir sehr gut, so dass Oeding im Aufbauspiel nicht herausspielen konnte ohne dass einer unserer Spieler direkt bei ihm war. Dadurch ergaben sich viele Möglichkeiten für Torabschlüsse die wir zu zwei weiteren Toren nutzen konnten in der ersten Hälfte.
Mit diesem Spielverlauf hatte von beiden Seiten keiner gerechnet.
In der zweiten Halbzeit hatten wir mit einem Sturmlauf von Oeding gerechnet, den wir aber bereits im Keim ersticken und unser Spiel weiter durchziehen konnten.
Wir waren heute alle sehr engagiert, so dass Oeding im gesamten Spiel keinen Druck auf unser Tor ausüben konnte. Wir erzielten drei weitere, schön herausgespielte Tore, so dass wir mit 6:0, als Sieger vom Platz gegangen sind.
Cooler Auftakt!⚽️

So, 13.03.16 | 11:00 Frauen | Kreisliga B ME | 210183080
 
FC Oeding II
:
SF Graes
4:0 Zum Spiel
Sonntag, 13.03.2016 - 11:00 Uhr | B-Junioren | Kreisliga C
11:00 B-Junioren | Kreisliga C ME | 211498085
 
JSG Graes/​Ahle
:
1. FC Oldenburg Ahaus II (8er)
5:2 Zum Spiel
Sonntag, 13.03.2016 - 13:00 Uhr | Herren | Kreisliga D
13:00 Herren | Kreisliga D ME | 211849110
 
ASV Ellewick IV
:
SF Graes III
4:3 Zum Spiel
Sonntag, 13.03.2016 - 13:00 Uhr | Herren | Kreisliga D
13:00 Herren | Kreisliga D ME | 212219112
 
VfB Alstätte III
:
SF Graes II
4:2 Zum Spiel
Sonntag, 13.03.2016 - 15:00 Uhr | Herren | Kreisliga B
15:00 Herren | Kreisliga B ME | 210131196
 
DJK Eintracht Stadtlohn
:
SF Graes
4:0 Zum Spiel

 

Die Damenmannschaft bestreitet am kommenden Sonntag das erste Meisterschaftsspiel im Kalenderjahr 2016. Anstoß bei der Reserve vom FC Oeding ist um 11 Uhr in Oeding. Unsere Damen treffen als Tabellensiebter auf den Spitzenreiter der Kreisliga B. 

Auf den Tabellenzweiten der Kreisliga B trifft die I. Mannschaft der Sportfreunde. Anstoß ist um 15 Uhr bei DJK Eintracht Stadtlohn. Nach dem 3:2 Sieg gegen SG Gronau am Donnerstag belegt die I. derzeit den 9. Tabellenplatz, jedoch ist die Tabelle aufgrund der unterschiedlichen Anzahl der Spiele der einzelnen Mannschaften im Moment nicht sehr aussagekräftig.

Um 13 Uhr tritt die II. Mannschaft beim VfB Alstätte III an. Nach dem überzeugenden Sieg bei Union Wessum III in der letzten Woche, möchte man sich in der Tabelle (derzeit 10.) weiter verbessern.

Ebenfalls um 13 Uhr spielt die III. Mannschaft beim ASV Ellewick IV. Hierbei trifft man als Tabellenzwölfter auf den derzeit Sechstplatzierten der Kreisliga D.

Die Webseite ist jetzt wieder in der aktuellen Version online. Einige Funktionen werden evtl. noch nicht funktionieren und werden in den kommenden Tagen nachgereicht. 

Neben Fußball und Tennis haben die Sportfreunde auch im Bereich Breitensport ihr Angebot weiter ausgebaut. Eine Übersicht findet ihr unter den Punkt "Abteilungen" oder unter folgendem Link.

Bei der Stadtmeisterschaft der C- und D-Liga-Mannschaften haben die Sportfreunde den 1. Platz belegt. Im Finalspiel besiegte man Eintracht Ahaus mit 4:0 Toren.

Die Sportfreunde wünschen allen Mitgliedern, Sponsoren und Gönnern des Vereins Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

Die für den morgigen Sonntag angesetzten Heimspiele der I. und II. Mannschaft fallen aufgrund der schlechten Platzverhältnisse aus.

Das Spiel der I. Mannschaft in Oldenburg am morgigen Donnerstag fällt aus!

Zur ersten gemeinsamen Nikolausfeier der F-Jugend (SF Graes und SC Ahle) trafen wir uns in der Gaststätte Hovestadt.
Mit 22 Kindern und 5 Trainern wurde fleißig gekegelt und lecker gegessen und getrunken.
Mit diesem Jahresabschluss wünschen die Trainer den Kindern und den Eltern eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 

Pieter Snijder ist ab sofort nicht mehr Trainer der I. Mannschaft.

Für die Rückrunde der laufenden Saison konnte Thomas Gehling als neuer Trainer gewonnen werden. Gehling ist in Graes kein unbekanntes Gesicht. Bereits in den Spielzeiten 1994/95 und 1995/96 war er als Trainer der I. Mannschaft tätig.

Die I. Mannschaft bestreitet ihr Nachholspiel am morgigen Donnerstag (17.12.15) um 19 Uhr beim FC Oldenburg.

Am 05.12 haben  wir den Kibaz (Kinderbewegungsabzeichen) für  die Kindergartenkinder und Kinder der ersten und zweiten  Klasse durchgeführt. Die Kinder hatten ganz viel Spaß . Die "grosse Mädchen " haben uns dabei unterstützt. Anschließend  sind wir dann zusammen zum  Clubheim gelaufen und haben  Kuchen gegessen. Zum Schluss gab es für jeden noch  eine Urkunde  und eine Tüte.  Lieben Dank an unsere  Helferinnen Sabine Helmert ,  Jenny Witte  und Ida Overbeck.  Ulrike Vennekötter  und Petra Uckelmann freuen sich schon auf den nächsten Kibaz im neuen Jahr.

Die Sportplatzampel der Stadt Ahaus steht auf ROT. Daher finden an diesem Wochenende im gesamten Stadtgebiet keine Spiele auf Naturrasen statt.

Die Spiele der II. (heute und Sonntag) und der I. Mannschaft (Sonntag) fallen daher aus.

Unser jahrelanger Jugendtrainer Marcus Blommel hat im Rahmen der Sportgala des Stadt-Sportverbandes Ahaus die Auszeichnung für das Ehrenamt erhalten.

Als Sechsjähriger trat Marcus den Sportfreunden 1980 bei und engagierte sich als Jugendfußball-Trainer sowie als Jugendgeschäftsführer im Vereinsvorstand. "Dabei ist er mit seiner sportlichen Kompetenz, mit seinem engagierten, zuverlässigen Handeln, seiner Geduld und insbesondere mit seinem Auftreten auf und neben dem Sportplatz ein Vorbild für die Kinder", sagte Laudator Hermann Fleer, 2. Vorsitzender der Sportfreunde.

Quelle: Muensterland Zeitung

Spielend leben lernen durch Fußball

Unsere Trainingsinhalte für die Kinder basieren auf den beiden Säulen Kindgemäßheit und Vielseitigkeit. Durch alters- und leistungsgerechte Wettspiele und Wettkämpfe auch aus anderen Sportarten möchten wir unter Berücksichtigung des natürlichen kindlichen Verhaltens, die Spielfreude, das Spielverständnis, die Entwicklung der motorischen und psychischen Fähigkeiten sowie den geschickten Umgang mit dem Ball aller teilnehmenden Kinder fördern.
Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Bedürfnissen der Kinder. Jedes Kind soll die Fußballwelt positiv erleben und mit einem persönlichen Erfolgserlebnis nach Hause gehen...

http://www.erlebniswelt-sport.de/fussball/sparkassenfussballferien-westmuensterland/

Die Anmeldung für die SparkassenFußballferien erfolgt online unter: www.erlebniswelt-fussball.de

Das am letzten Sonntag ausgefallene Meisterschaftsspiel der I. Mannschaft gegen den ASC Schöppingen II findet am kommenden Dienstag statt. Aufgrund der Witterungsbedingungen findet ein Tausch des Heimspielrechts statt.
 
Neuer Termin: 24.11.2015 / 19:30 Uhr Anstoß / Spielort: Schöppingen (Kunstrasen)


Wir hatten heute unser letztes Spiel der Hinrunde gegen FC Epe 2.
Auf dem ungewohnten Kunstrasenplatz entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Zur Pause stand es nicht unverdient 2:1 für Epe.
Mit Anpfiff der zweiten Halbzeit hatten wir mehr Druck im Spiel und waren energischer in unseren Aktionen. Die ersten Minuten waren vielversprechend mit einigen Abschlüssen.
Bei einem Abpraller direkt an unserem Tor stimmte die Abstimmung nicht und Epe konnte den Ball über die Linie spitzeln. 3:1
Unsere Jungs haben sich jedoch davon nicht beeindrucken lassen und haben weiter mit Gas nach vorne gespielt. So sind dann auch verdient zwei weitere Treffer für uns gefallen
Am Ende waren wir dem Sieg ganz nah, die Uhr hatte jedoch etwas dagegen.
Wieder eine tolle Leistung auf die wir sehr stolz sein können.
Hier der Überblick der Hinrunde:
Graes-Nienborg 6:3
Vreden-Graes 3:4
Graues-Südlohn 6:0
Stadtlohn-Graes 1:6
Graes-Gronau 8:0
Oeding-Graes 3:0
Epe-Graes 3:3