Dle E2 hat ihr Spiel gegen die JSG Lünten Ammeloe verloren.

Der Ball rollt wieder.
Heute hatten wir unser erstes Spiel gegen Lünten Ammeloe. In den ersten 15 Minuten haben wir gut gespielt. Auch nach dem ersten Gegentreffer haben wir gut mitgespielt und hatten auch Chancen. Leider vielen dann kurz hintereinander zwei weitere Treffer, bei denen wir zugesehen haben. Mit dem Halbzeitpfiff viel dann noch das 4:0.
In der Halbzeit haben wir angesprochen, dass wir bei der Verteidigung sicherer stehen und vorne zum Abschluss kommen müssen. Die zweite Halbzeit lief jedoch wie die Erste mit dem Unterschied, dass wir auch mal den Abschluss gesucht haben. Am Ende war es eine verdiente Niederlage jedoch mit 1:8 deutlich zu hoch.